Grundschule Maikammer   
Johannes-Leonhardt-Schule     

Regeln und Informationen unserer Schule bezüglich Corona

Um medizinische Hinweise oder Verhaltensregeln zu finden, wenden Sie sich bitte an die Berichterstattung öffentlicher Medien und Pressekonferenzen von zuständigen Regierungs- und Verwaltungsbehörden des Landes. 

Wir Lehrer wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Kraft, um die anstehenden Herausforderungen zu meistern. Wir stehen Ihnen nach Kräften zur Seite und bleiben Ansprechpartner für Sie und unsere Schüler.











update 03.03.2021

Der Wechselunterricht mit halben Klassen läuft erfolgreich und störungsfrei.

Sollte Ihr Kind die Schule z.B. wegen Krankheit einmal nicht besuchen können, denken Sie bitte unbedingt weiter daran, es abzumelden. Dies gilt dann auch für eine etwaige Notbetreuung.

Unsere Schüler und Schülerinnen tragen einen Nasen-Mund-Schutz, sobald sie den Schulhof betreten. Die Vorschrift erlaubt eine normale Alltagsmaske; bitte sauber und in der passenden Größe.

Frühgruppe 1a,1b,2a und 2b von 8.00Uhr bis 9.50Uhr 

Spätgruppe 1a,1b,2a und 2b von  10.10Uhr bis 12.00Uhr

Frühgruppe 3a,3b,4a und 4b von 8.00Uhr bis 10.10Uhr

 Spätgruppe 3a,3b,4a und 4b von 10.30Uhr bis 12.40Uhr


update 22.02.21

Lockdown und HomeSchooling gehen vorerst weiter...

Unserer Klassenlehrerinnen halten weiterhin engen Kontakt zu den Kindern. 

Parallel zum HomeSchooling mit Wochenplan, Padlet und Videokonferenzen, bieten wir eine Notbetreuung (8.00h-12/13.00h) an für alle Familien, die dringend darauf angewiesen sind. Um die Notbetreuung in Anspruch nehmen zu können, muss das Kind vorher bei Frau Brand für die Notbetreuung angemeldet werden. 

Rosenmontag (15.02.) und Faschingsdienstag (16.02.) bleiben, wie ursprünglich geplant, Ferientage. An diesen beiden schulfreien Tagen findet weder HomeSchooling, noch Notbetreuung statt.

Bleiben Sie gesund!


update 31.03.20

1.) Wir führen die Notbetreuung auch während der Osterferien durch.

Diese Betreuung steht, so wie die ganze Zeit schon, nur einem eingeschränkten Personenkreis (Eltern in systemrelevanten Berufen) offen.
Sollten Sie in den Ferien eine Betreuung benötigen, so melden Sie sich bitte rechtzeitig bei der Schulleiterin Frau Brand:
christine.brand@jls-maikammer.bildung-rp.de

2.) Link zum Bildungsserver des Landes Rheinland-Pfalz


update 31.03.20

Angebote-für-Kinder der Stadt Neustadt adW


update 31.03.20

Telefon nur für Kinder:

Dir fällt die Decke auf den Kopf? Allein zu Hause? Niemanden zum Reden? Sorgen oder Ängste?

Dann ruf an! Frau Raptopoulos ist am Freitag (03.04.20) von 14Uhr bis 16Uhr unter der Telefonnummer 0157 36123 299 für dich da.


update 23.03.20

Hilfreiche Links für unsere Schüler und deren Familien, um  die Wochen der Schulschließung zu gestalten:


Mathematik:

https://rechenraetsel.de


Deutsch:

https://diktat-ueben.de

https://www.einfachvorlesen.de/


Vermischtes:

https://www.hamsterkiste.de/

https://www.kidsweb.de/

https://www.labbe.de/zzzebranetz/

https://www.youtube.com/watch?v=_kU4oCmRFTw

https://seitenstark.de/kinder/thema-der-woche/coronavirus

https://www.geo.de/geolino

https://www.lernbiene.de

https://www.grundschulstoff.de/


Kunst:

https://lernbasar.de/megalinie-ostern.php

https://www.labbe.de/

https://www.pinterest.de/pinterestde/frohe-ostern/

https://shop.labbe.de/hasentasche-gratis


Sport:

https://www.youtube.com/watch?v=olNR0RNaXyU

https://www.youtube.com/watch?v=bql6sIU2A7k

https://www.youtube.com/watch?v=rULLHE41UtM&list=RDCMUCZ_M0NTTRYBP0VLEj1lWeaw&index=2

https://www.youtube.com/watch?v=PQmX9wpvtkg

https://www.youtube.com/watch?v=ENZhr94H7fw

https://www.dfb.de/trainer/artikel/training-trotz-corona-die-technik-im-eigentraining-zuhause-verbessern-3141/?no_cache=1


Info + Unterhaltung:

Kostenlose Hörbücher bei: https://www.ohrka.de/

Kinder-Infoseite bei: https://www.schlaukopf.de

Kinderprogramm bei: https://www.tagesschau.de/inland/corona-kinderprogramm-101.html

Logo bei: https://www.kika.de/logo/sendung-mit-ut/index.html

Logo bei: https://www.zdf.de/kinder/logo/alle-logo-sendungen-100.html

https://www.kakadu.de/

https://www.kindernetz.de/livegelesen/folgen/-/id=531070/nid=531070/did=530910/10x86va/index.html


Elternratgeber:

https://www.ndr.de/ratgeber/So-klappt-Lernen-von-zu-Hause-am-besten,faqlernenzuhause100.html

https://geborgen-wachsen.de/2020/03/14/familienalltag-zu-hause-gestalten/

https://www.kinderschutzbund-landau.de/


update 21.03.20

1.) Die Notbetreuung für Ihr Kind läuft weiter. Sie muss VORHER per eMail bei der Schulleiterin Frau Brand angemeldet werden. Es gelten weiterhin die besonders strengen Voraussetzungen für eine Anmeldung (unabkömmlich am Arbeitsplatz, keine erhöhtes Risiko beim Kind).

christine.brand@jls-maikammer.bildung-rp.de

2.) In Ihrer eMail hat Sie Frau Brand bereits informiert, dass wir ein Notfallhandy eingerichtet haben.

Hier nochmals die Nummer: +49 (0)1573 099 10 76


update 16.03.20

Sollten Sie eine Notbetreuung für Ihr Kind benötigen, muss dies VORHER per eMail bei der Schulleiterin Frau Brand angemeldet werden. 

christine.brand@jls-maikammer.bildung-rp.de

Bitte beachten Sie:

Die Notbetreuung setzt voraus, dass Sie (1) am Arbeitsplatz unabkömmlich sind, (2) Ihr Kind kein erhöhtes Risiko (Vorerkrankung oder akuter Infekt) hat und (3) eine Anmeldung per eMail geschickt wurde. 

Erwarten Sie bitte im Laufe des Abends eine Infomail der Schulleitung, die an alle Eltern mit hinterlegter eMail-Adresse versandt wird.

Ihr erster Ansprechpartner bleibt die jeweilige Klassenlehrerin, die Sie auf den bekannten Kommunikationswegen erreichen können. 

Am Dienstag erhalten unserer Schüler einen Arbeits-Wochenplan, den die Klassenlehrerin digital verschickt. 


update 14.03.20

Die Schule ist bis einschließlich 21.04.2020 (Ende Osterferien) geschlossen.

Eine Notfallbetreung in der Schule kann unter bestimmten Umständen in Anspruch genommen werden. Nutzen Sie diese bitte nur, wenn es tatsächlich keine andere private Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind gibt.

Informieren Sie bitte zügig die Schulleiterin Frau Brand per eMail, wenn Sie auf die Notfallbetreuung dringend und unabdingbar angewiesen sind: 

christine.brand@jls-maikammer.bildung-rp.de

Link zur Landesregierung: Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz aktualisiert sehr regelmäßig ihre Homepage. Insbesondere zur grundsätzlichen Situation an allen Schulen, also auch an unserer, finden Sie dort wichtige Hinweise.  

Link zur Schulaufsicht: Die Regierungs- und Verwaltungsbehörden des Landes erstellen derzeit konkrete Vorgaben und informieren die Dienstaufsichten und die Schulleitungen. 

Bereits am Montag Morgen wird unser Lehrerkollegium die Umsetzung dieser Vorgaben organisieren und konkretisieren. 

Wir werden gemeinsam klären wie genau (1) die Notfallbetreuung an unserer Schule ablaufen wird und (2) der digitale Lern- und Lehrauftrag, den die Landesregierung für Schüler und Lehrer ausgegeben hat, umgesetzt werden kann.

Sie erhalten im Anschluss an diese Dienstbesprechung umgehend Nachricht über deren Ergebnisse. 

Ansprechpartner für Sie als Eltern sind in erster Linie die Klassenlehrer (eMail: vorname.nachname@jls-maikammer.bildung-rp.de); geben Sie uns Zeit bis Montag, um uns zu koordinieren. 

Schulleitung und Lehrerkollegen hoffen, dass die Familien unserer Schüler diese schwierige Zeit gut meistern. Wir denken an Sie und halten Sie auf dem Laufenden.